Wenn Sie die Wahr­heit hören wollen.

Bis zu 4.500 Wer­be­im­pul­se muss der durch­schnitt­li­che Mit­tel­eu­ro­pä­er an einem Tag über sich erge­hen las­sen. 4.500 Bot­schaf­ten, die alle eins gemein­sam haben: das „Kauf! Mich! Jetzt!“ Wenn ein paar die­ser Impul­se von Ihrer Mar­ke sind, kön­nen Sie sich sicher sein: Außer Ihnen selbst, Ihrer Wer­be­agen­tur und den Eigen­tü­mern des Medi­ums, in dem sie erschei­nen, inter­es­siert sich dafür nie­mand. Viel lie­ber lesen die Leu­te die Sport­be­rich­te, Todes­an­zei­gen oder ande­re Kata­stro­phen­mel­dun­gen. Oder anders­her­um gefragt: Wenn Sie nicht der Anbie­ter Ihrer Pro­duk­te wären, son­dern einer Ihrer Kun­den – wür­den Sie Ihre Wer­bung sehen und ver­ste­hen? Und: Wür­den Sie des­halb Ihre Pro­duk­te kaufen

Eine Erfolgs­ga­ran­tie bekom­men Sie von kei­ner Wer­be­agen­tur der Welt. Aber eine Garan­tie, dass Ihre Wer­bung unter den 4.500 Impul­sen am Tag auf­fällt und beach­tet wird, die kön­nen Sie haben. Vor­aus­ge­setzt, Sie las­sen uns. Provozieren.